Büro & Gewerbe

6B47 plant an einer der prominentesten und repräsentativsten Adressen Düsseldorfs, der Heinrich-Heine-Allee, eine gemischt genutzte Immobilie. Die Heinrich-Heine-Allee verbindet die Innenstadt mit dem renommierten Wohnviertel Düsseldorf-Oberkassel auf der gegenüberliegenden Rheinseite. Sie liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Düsseldorfer Altstadt, dem Bankenviertel und der Königsallee, einer der bekanntesten und am stärksten frequentierten Einkaufsstraßen Deutschlands.

Der Projektstandort bietet durch seine zentrale Lage, die fußläufige Entfernung zum Hofgarten, seine hervorragende ÖPNV-Anbindung und sein großes gastronomisches Angebot beste Voraussetzungen für einen modernen, integrierten und nachhaltigen Bürostandort.

Zusätzlich zu den hochmodernen, top ausgestatteten Büros sind im Erdgeschoss des Neubaus Flächen für Handel oder Gastronomie vorgesehen. Mit seiner zeitlosen Architektur wird sich das Gebäude perfekt in die Umgebungsbebauung eingliedern und wertet damit den gesamten Mikrostandort auf.

Der Baubeginn ist für Q3 2020 geplant.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie zudem hier: www.new-h.com